Qualität & Geschwindigkeit der Insolvenzabwicklung haben sich durch ESUG deutlich erhöht

esug_recht_illuDurch die Einführung des ESUG (Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen) wurde laut Jens Lieser, Fachanwalt für Insolvenzrecht und Partner
der Kanzlei LIESER Rechtsanwälte, der Wettbewerb für Insolvenzverwalter deutlich verschärft. Gleichzeitig haben sich die Qualität und die Geschwindigkeit der Insolvenzabwicklung deutlich erhöht. Lieser prognostiziert, dass sich der Markt in den nächsten fünf Jahren zunehmend aufteilen wird.

 Lesen Sie jetzt das Interview „Unsere Verantwortung gilt den Menschen und den Unternehmen“ mit Jens Lieser aus dem aktuellen Handelsblatt Journal  “Restrukturierung – Sanierung – Insolvenzen !

Weiterlesen..

Was muss bei der Sanierung von gemeinnützige Verbänden beachtet werden?

togetherRechtsanwalt  und Insolvenzverwalter Joachim Voigt-Salus ist Spezialist für die Sanierung von gemeinnützigen Verbänden. Dass das Profitstreben nicht im Focus steht, ist einerseits für die Wirtschaftlichkeit dieser Verbände wichtig, andererseits hat der Ehrenamt-Aspekt bei Restrukturierungsaufgaben eine Kehrseite. In diesem Interview erklärt Voigt-Alus,  warum sich die Gestaltung eines klassischen Asset Deals im Gemeinnützigkeitsbereich als folgenschwerer Fehler erweisen kann

Lesen Sie jetzt das Interview “Gemeinnützige Verbände in der Restrukturierung” mit Joachim Voigt-Salus aus dem aktuellen Handelsblatt Journal  “Restrukturierung – Sanierung – Insolvenzen !

Weiterlesen..

Unternehmen in der Krise müssen ihr Geschäftsmodell zukunftsgerecht gestalten

Export worldFür Stefan Huber, CEO und Partner bei Helbling Business Advisors, hat die Wirtschaftskrise 2008/09 sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf die Strategien von Unternehmen gehabt: Einerseits werden Kosten- und Bilanzstrukturen immer noch weitestgehend schlank gehalten, andererseits lassen die Unternehmen so auch wissentlich Chancen aus, um Risiken und zusätzliche Kosten zu vermeiden. Für Huber sind heute meist Unternehmen in einer Krise, die ihr Geschäftsmodell nicht an die veränderten Rahmenbedingungen angepasst haben. 

Lesen Sie jetzt das Interview “Globale Konkurrenz als Risiko und Chance” mit Stefan Huber aus dem aktuellen Handelsblatt Journal  “Restrukturierung – Sanierung – Insolvenzen !

Weiterlesen..

Kostenloser Download: Strategien für einen erfolgreichen Turnaround

case_studies_coverIn dieser Informationsbroschüre hat EUROFORUM Fallstudien zusammengestellt, in denen Sanierer einen exklusiven Einblick in ihre Strategien für einen erfolgreichen Turnaround erläutern. Wie fand man einen Käufer für den insolventen Unterhaltungs- und Kommunikationstechnik-Hersteller Loewe? Wie konnte der Nürburgring unter Aufsicht der EU restrukturiert werden? Wie hilft man einem gemeinnützigen Unternehmen wie der AWO Berlin aus der Krise? Und wie wurde die insolvente Verlagsgruppe Weltbild auf Stabilisierungskurs gebracht?

Laden Sie sich jetzt die Fallstudien “Erfolgreiche Turnarounds” kostenlos herunter!

Laden Sie sich jetzt die Zusammenfassung der Konferenz kostenlos herunter

Die Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung ist die Plattform in Deutschland für die Sanierungsbranche. Hier wurden im Mai 2014 aktuelle Strategien von Unternehmen und Banken diskutiert, relevante Gesetzesänderungen präsentiert und Erfahrungen anhand von Keynotes, Case Studies, Round Tables, Praxisberichten und Diskussionsrunden ausgetauscht. Ausgewiesene Experten aus allen Bereichen einer Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz gaben hier Ihr Wissen preis.

Alle Inhalte der Tagung auf einen Blick haben wir exklusiv für Sie in dieser Konferenz-Summary 2014 zusammengefasst.

 

Hier geht´s zum kostenlosen Download

Weiterlesen..

+ weitere News..