Graphic recording – Kernaussagen für Sie visualisiert dargestellt!

Das Jahrestreffen der Restrukturierungs- und Sanierungsbranche – am 22. und 23. Mai in Frankfurt!

Informeller Austausch im Palmengarten bei der exklusiven Abendveranstaltung

Mit mehr als 250 Teilnehmern und über 70 Experten aus der Branche

Vortrags Highlights

  • Supply Chain Restrukturierung
  • Restrukturierung von Kapitalmarkt(nahen) Produkten
  • Die Rolle der Bank in der Unternehmenskrise
  • Eingriff in Gesellschafterrechte in der Insolvenz
  • Geschäftsführung durch die Krise
  • High-Risk für Mittelstand und Konzerne
  • Restrukturierung im Schutzschirm
  • Was treibt internationale Restrukturierung wirklich?

Case Studies: Conergy | Neumayer Tekfor | Centrotherm | Solarworld AG | Call Center | Dual Track M&A I A.T.U.

Jetzt kostenlos erhältlich: Das Handelsblatt-Journal „Restrukturierung, Sanierung, Insolvenz“

Download

Das “Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen“ (ESUG) hat am 1. März 2012 mit dem neu eingeführten § 270b InsO die Möglichkeit der Restrukturierung unter einem sogenannten „Schutzschirm“ eröffnet. Diese Fachbeilage zieht ein Zwischenfazit nach 2 Jahren Anwendungspraxis u.a. mit der ausführlichen Darstellung des Pionierverfahrens der Dura Gruppe sowie weiteren Beiträgen zu den Erfolgsfaktoren eines erfolgreichen Turnarounds.

24 Autoren berichten zu den Themen:

  • ESUG Aktuell – ein Zwischenfazit
  • Erfolgsfaktoren für den Turnaround
  • Haftung & Versicherung
  • Restrukturierung international
  • Best Practice: Pionierverfahren der Dura-Gruppe

Zum Download

 

Kostenloser Download: Dossier Unternehmensberatung 2013

Statista-Dossier
Wir freuen uns, Ihnen heute ein aktuelles „Dossier Unternehmensberatung 2013“ im Rahmen der 10. Handelsblatt Jahrestagung Resrukturierung 2014 kostenlos zur Verfügung stellen zu können. Das Dossier von der Statista GmbH und der EUROFORUM Deutschland SE liefert wichtige Daten zum Consultingmarkt. Erhalten Sie umfangreiche Informationen zu: …weiterlesen

10 Jahre Handelsblatt Jahrestagung
Restrukturierung 2014

Die Vorankündigung zur 10. Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung ist jetzt erhältlich. Die Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung hat sich nach 9 Jahren zu der DER Plattform in Deutschland für die Sanierungsbranche entwickelt. Hier werden von mehr als 250 Teilnehmern aktuelle Strategien von Unternehmen und Banken diskutiert, relevante Gesetzesänderungenpräsentiert und Erfahrungen anhand von Keynotes, Case Studies, Roundtables, Praxisberichten und Diskussionsrunden ausgetauscht. Neben den zahlreichen Expertenbeiträgen haben wir uns viele Überraschungen für Sie einfallen lassen.

Die Hightlights der Jahrestagung auf einen Blick:

  • Mehr Interaktion durch Diskussionen, Debatten, Roundtables – Beteiligen Sie sich aktiv!
  • Get-Together in der Gekko Bar am 21. Mai 2014
  • Dinner im Palmengarten am 22. Mai 2014
  • Denken Sie – Out of the box– Lassen Sie sich inspirieren!
  • Pater Anselm Grün spricht über „Unternehmen und Werte“
  • Philipp Riederle spricht über „Generation Y“
  • Graphic recording – Kernaussagen für Sie visualisiert dargestellt!
  • Diskussionen und Vorträge werden für Sie zusammengefasst und die Kernaussagen live und vor Ort in eine großformatige Zeichnung übertragen.

Jetzt kostenlos erhältlich: Das Handelsblatt-Journal „Restrukturierung, Sanierung, Insolvenz“ vom November 2013!

Die Ausgabe 11/2013 des Handelsblatt-Journals trägt den Themenschwerpunkt „Restrukturierung, Sanierung, Insolvenz“ und bietet auf 24 Seiten exklusive Vorträge der Szene.

Download HB Journal

Im Fokus:

  • ESUG aktuell: Experten berichten
  • Makel der Insolvenz?
  • Benchmark Lieferantenrisikomanagement von Johnson Controls
  • Praxisbericht zum Nürburgring

Zum Download der Ausgabe 11/2013!

 

+ weitere News..